Mini- und Mikro-Amigurumi's


Mini und Mikro-Amigurumi's

Dank einer Arbeitskollegin hatte ich wieder eine neue Idee für ein Häkelprojekt – und zwar Mini bzw. Mikro Amigurumis.

 

Was sind Amigurumis?

 

Amigurumis generell sind Tiere und Figuren im kleinen Format gehäkelt oder gestrickt. Bisher hatte ich schon das ein oder andere Amigurumi (Torte, Maus, Kamera und Tennisball). Diese kleinen Dinger zu häkeln ist eine knifflige Herausforderung, da sie so klein sind und dennoch ihren großen Ebenbildern in der Ähnlichkeit an nichts nachstehen sollten.

 

Mini und Mikro Amigurumis

 

Die ultimative Amigurumi Herausforderung ist mit den „normalen“ jedoch noch nicht erreicht. Man findet diese Tierchen auch in Mini und Mikro Format auf diversen Internetseiten. Nach etwas stöbern und tüfteln habe ich beschlossen das auch einfach mal auszuprobieren. Da ich noch sehr sehr dünnes Häkelgarn zu Hause hatte, konnte ich damit auch gleich starten.

 

Der erst Mikro Amigurumi

Als erstes Tierchen für ein Mikro Amigurumi habe ich mir eine Eule ausgesucht, da meine Arbeitskollegin, die mich auf diese Idee gebracht hat, Eulen sehr gerne hat und ich diese somit für sie gefertigt habe.

Zeitaufwand waren in etwa 2,5 Stunden. Klingt recht viel für so ein Mini-Tierchen. Hat mich persönlich jedoch nicht geschreckt, da das zusammennähen schwieriger wird, je kleiner die Dinge werden. Das Ergebnis der Eule sieht nun folgendermaßen aus:

Foto 1  Foto 2

Verbesserungswürdig sind für mich noch die Augen, da ich keine Fertigen Knopfaugen zu Verfügung hatte, habe ich mich für Holzperlen entschieden.

 

Mini Amigurumi

 

Und weil es so schön war das Mikro Amigurumi zu häkeln habe ich es nicht lassen können gleich noch ein weiteres zu machen. Diesmal einfach so zum Spaß – und hier viel die Wahl auf einen Delfin, weil die einfach süß sind.

 

Zeitaufwand waren auch hier in etwa 2,5 Stunden. Das Ergebnis vom Delfin sieht folgendermaßen aus:

Foto 3  Foto 4

 

Also ich bin gerne für Ideen und auch Wünsche offen – Wenn ihr Dinge habt, die ich für euch ausprobieren soll, so meldet euch einfach und ich werde mein Bestes geben.

 

Eure Conny


Kommentar schreiben

Kommentare: 0